Montag, der 26.06.2017 | 02:17:11 Uhr Login | Anmelden   
 Suche     
Start

Kino

DVD

Hintergrund

Community

Filmpire

 News | Neu im Kino | Vorschau | Charts | FP-Charts | Kommende Highlights | Archiv 

TICKER
James Bond 007: Skyfall - Teaser-Trailer erschienen +++ Marvels Avengers - Schon über 1 Mrd. US-Dollar eingespielt +++ Django Unchained - Einblicke in Tarantinos Neuen +++ "Hitchcock"-Dreh hat begonnen - Sir Anthony Hopkins spielt Altmeister +++ Natascha Kampusch Film "3096" - Antonia Campbell-Hughes in Hauptrolle +++ 84. Academy Awards - Das sind die Gewinner +++ Ziemlich beste Freunde - Erfolgreichster französischer Film +++ Schutzengel - Neuer Film von Til Schweiger +++
Max und Moritz Reloaded
Komödie | D 2004
Story | Kritik | Bilder | Disc | Trivia | Zitate | Fehler | Ende
Story
Max und Moritz (Willi Gerk und Kai-Michael Müller) sind der Albtraum jeder Eltern. Sie rauchen, kiffen, trinken, klauen und brechen ein, sind aber gerade erst in die Pubertät gekommen. Wahrscheinlich haben sie es von ihrer versoffenen Mutter Rita (Katy Karrenbauer), die nichts Anderes als Sex und Alkohol im Kopf hat, denn ihre engelsgleiche Sozialarbeiterin Paula (Franziska Petri) kann nicht schuld sein. Max und Moritz sind nämlich in sie verliebt. Dass das Foto der Rotzlöffel dieses Mal auf dem Titelblatt der Zeitung steht, geht eindeutig zu weit. Sie werden in ein Bootcamp nach Thüringen verwiesen, wo sie bereits von zwei schwulen Ex-NVA-Offizieren (Toni Krahl und Sebastian Krumbiegel) erwartet werden.
        Kritik | Redaktion
Sowas macht mich bittertraurig
von Nils | 01/10
Der Untergang 2 - schickt Karrenbauer zurück in den Frauenknast!
von Lukas | 01/10
        Kritik | User
Bisher keine Kritiken geschrieben.
        Filminfo
OT: Max und Moritz Reloaded
Regie: Thomas Frydetzki
Drehbuch: Eckhard Theophil, Thomas Frydetzki, Laurens Straub
Produktion: Clementina Hegewisch, Laurens Straub, Rainer Kölmel
Cast: Willi Gerk, Kai Müller, Katy Karrenbauer, Franziska Petri, Ben Becker, Toni Krahl, Sebastian Krumbiegel, Karen Böhne FSK: ab 16 Jahren Länge: 87 Minuten Start: 28.04.2005 DVD/Blu-Ray: 03.01.2006 (mehr)
        Durchschnittswertungen
Redaktion
(2 Wertungen)

1/10

User
(0 Wertungen)

- /10

So bewerten wir 
        Film bewerten (Wert anklicken)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Du willst eine Rezension über den Film schreiben oder die bestehende überarbeiten? Hier klicken
        In Liste aufnehmen
Du musst eingeloggt sein, um den Film in deine Listen aufnehmen zu können.
        Links
 Filmpire-Forum zum Film
© 2006 - 2017 Filmpire 2.0 - Hollywood im Fokus | Impressum
Portal | News | Archiv | Forum

Redaktion | Jobs | FAQ | Kontakt

Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de