Donnerstag, der 24.08.2017 | 12:25:36 Uhr Login | Anmelden   
 Suche     
Start

Kino

DVD

Hintergrund

Community

Filmpire

 News | Neu im Kino | Vorschau | Charts | FP-Charts | Kommende Highlights | Archiv 

TICKER
James Bond 007: Skyfall - Teaser-Trailer erschienen +++ Marvels Avengers - Schon über 1 Mrd. US-Dollar eingespielt +++ Django Unchained - Einblicke in Tarantinos Neuen +++ "Hitchcock"-Dreh hat begonnen - Sir Anthony Hopkins spielt Altmeister +++ Natascha Kampusch Film "3096" - Antonia Campbell-Hughes in Hauptrolle +++ 84. Academy Awards - Das sind die Gewinner +++ Ziemlich beste Freunde - Erfolgreichster französischer Film +++ Schutzengel - Neuer Film von Til Schweiger +++
Exorzismus von Emily Rose, Der
Drama | USA 2005
Story | Kritik | Bilder | Disc | Trivia | Zitate | Fehler | Ende
Story
Die Studentin Emily Rose (Jennifer Carpenter) hat bis zum zarten 19. Lebensjahr ein glückliches Leben auf dem Land geführt. Auf der Uni ist jedoch plötzlich alles anders: Emily verliert die Kontrolle über sich selbst, hat Krämpfe, weite Pupillen, spricht mit fremder Stimme und meint, Dämonen sehen zu können. Für Pfarrer Moore (Tom Wilkinson) ist die Sache klar: Emily ist zweifelsfrei von Luzifer persönlich besessen. In seiner Not entscheidet er sich mit Einverständnis der Angehörigen zu einem Exorzismus, bei dem die schöne Emily jedoch stirbt. Die einsame Anwältin Erin Bruner (Laura Linney) verteidigt ihn fortan vor Gericht gegen die Anklage, fahrlässig getötet zu haben, denn die Ärzte meinen, Emily sei eine psychotische Epileptikerin und nicht besessen gewesen.
        Kritik | Redaktion
Überraschend fesselnde Umsetzung einer wahren Begebenheit
von Nils | 07/10
        Kritik | User
Bisher keine Kritiken geschrieben.
        Filminfo
OT: The Exorcism Of Emily Rose
Regie: Scott Derrickson
Drehbuch: Scott Derrickson, Paul Harris Boardman
Produktion: Tom Rosenberg, Gary Lucchesi, Tripp Vinson, Paul Harris Boardman
Cast: Jennifer Carpenter, Laura Linney, Tom Wilkinson, Campbell Scott, Joshua Close, Andrew Wheeler, JR Bourne, Colm Feore, Marilyn Norry FSK: ab 12 Jahren Länge: 119 Minuten Start: 24.11.2005 DVD/Blu-Ray: 23.05.2006 (mehr)
        Durchschnittswertungen
Redaktion
(2 Wertungen)

7/10

User
(0 Wertungen)

- /10

So bewerten wir 
        Film bewerten (Wert anklicken)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Du willst eine Rezension über den Film schreiben oder die bestehende überarbeiten? Hier klicken
        In Liste aufnehmen
Du musst eingeloggt sein, um den Film in deine Listen aufnehmen zu können.
        Links
 Filmpire-Forum zum Film
© 2006 - 2017 Filmpire 2.0 - Hollywood im Fokus | Impressum
Portal | News | Archiv | Forum

Redaktion | Jobs | FAQ | Kontakt

Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de