Montag, der 23.10.2017 | 17:09:45 Uhr Login | Anmelden   
 Suche     
Start

Kino

DVD

Hintergrund

Community

Filmpire

 News | Neu im Kino | Vorschau | Charts | FP-Charts | Kommende Highlights | Archiv 

TICKER
James Bond 007: Skyfall - Teaser-Trailer erschienen +++ Marvels Avengers - Schon über 1 Mrd. US-Dollar eingespielt +++ Django Unchained - Einblicke in Tarantinos Neuen +++ "Hitchcock"-Dreh hat begonnen - Sir Anthony Hopkins spielt Altmeister +++ Natascha Kampusch Film "3096" - Antonia Campbell-Hughes in Hauptrolle +++ 84. Academy Awards - Das sind die Gewinner +++ Ziemlich beste Freunde - Erfolgreichster französischer Film +++ Schutzengel - Neuer Film von Til Schweiger +++
Bram Stokers Dracula
Horror | USA 1992
Story | Kritik | Bilder | Disc | Trivia | Zitate | Fehler | Ende
Story
Ende des 15. Jahrhunderts zieht der rumänische Prinz Vlad Dracul (Gary Olddman) erfolreich in den Krieg gegen die Türken. Als er nach Hause kommt, findet er die Liebe seines Lebens tot auf. Elisabeta brachte sich um, dachte ihr Mann hätte die Schlacht nicht überlebt. Fortan verschwört sich Dracul mit den Mächten des Bösen. Etwa 400 Jahre später besucht ihn sein Makler Jonathan Harker (Keanu Reeves) in Transsylvanien, der ein Bild seiner Verlobten Mina (Winona Ryder) mit sich trägt. Darauf erkennt der dunkle Graf seine verstorbene Liebe wieder. Schnell erkennt Harker, um wen es sich handelt. Der Graf sperrt den jungne Geschäftsmann ein und reist nach London, um Mina dort für sich zu gewinnen. Auch wenn ihm die Vampirjäger auf den Fersen sein, allen voran Prof. Van Helsing (Anthony Hopkins), so gibt die Fledermaus doch nicht auf.
        Kritik | Redaktion
Die beste Dracula-Verfilmung aller Zeiten
von Nils | 09/10
        Kritik | User
Bisher keine Kritiken geschrieben.
        Filminfo
OT: Bram Stoker's Dracula
Regie: Francis Ford Coppola
Drehbuch: James V. Hart
Produktion: Francis Ford Coppola, Fred Fuchs, Charles B. Mulvehill
Cast: Gary Oldman, Winona Ryder, Anthony Hopkins, Keanu Reeves, Tom Waits, Richard E. Grant, Cary Elwes, Bill Campbell FSK: ab 16 Jahren Länge: 123 Minuten Start: 11.02.1993 DVD/Blu-Ray: 07.06.1999 (mehr)
        Durchschnittswertungen
Redaktion
(1 Wertungen)

9/10

User
(0 Wertungen)

- /10

So bewerten wir 
        Film bewerten (Wert anklicken)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Du willst eine Rezension über den Film schreiben oder die bestehende überarbeiten? Hier klicken
        In Liste aufnehmen
Du musst eingeloggt sein, um den Film in deine Listen aufnehmen zu können.
        Links
 Filmpire-Forum zum Film
© 2006 - 2017 Filmpire 2.0 - Hollywood im Fokus | Impressum
Portal | News | Archiv | Forum

Redaktion | Jobs | FAQ | Kontakt

Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de