Dienstag, der 17.10.2017 | 11:46:30 Uhr Login | Anmelden   
 Suche     
Start

Kino

DVD

Hintergrund

Community

Filmpire

 News | Neu im Kino | Vorschau | Charts | FP-Charts | Kommende Highlights | Archiv 

TICKER
James Bond 007: Skyfall - Teaser-Trailer erschienen +++ Marvels Avengers - Schon über 1 Mrd. US-Dollar eingespielt +++ Django Unchained - Einblicke in Tarantinos Neuen +++ "Hitchcock"-Dreh hat begonnen - Sir Anthony Hopkins spielt Altmeister +++ Natascha Kampusch Film "3096" - Antonia Campbell-Hughes in Hauptrolle +++ 84. Academy Awards - Das sind die Gewinner +++ Ziemlich beste Freunde - Erfolgreichster französischer Film +++ Schutzengel - Neuer Film von Til Schweiger +++
Breaking and Entering - Einbruch und Diebstahl
Drama | UK / USA 2006
Ein privat niedergeschlagener Architekt lässt sich auf eine verhängnisvolle Affäre ein.
Story | Kritik | Bilder | Disc | Trivia | Zitate | Fehler | Ende
Story
Gerade erst hat Francis (Jude Law) sein neues Architektstudio im für dessen Kriminalität bekannten Londoner Stadtteil Kings's Cross eingerichtet, da werden bald schon über Nacht die ersten elektronischen Geräte geklaut. Doch gewillt, London zu einem schöneren Ort zu machen, lässt er sich nicht von seinen Zielen abbringen und hängt sich zunehmends in die Arbeit rein.

Darunter leidet vor allem seine Beziehung zu Liv (Robin Wright Penn), mit der er zusammen eine autistische Tochter (Poppy Rogers) hat. Niedergeschlagen von seinem Privatleben, lernt er die Bosnierin Amira kennen, die zusammen mit ihrem Sohn (Rafi Gavron) aus ihrem Heimatland geflohen ist. Bald erkennt Francis, dass es sich bei diesem um einen der Einbrecher handelt, die ihn bestohlen haben.

Seine Verzweiflung und der Drang nach Zuneigung bringen den Architekten letzten Endes dazu, eine Affäre mit der Frau einzugehen - ohne jedoch die Konsequenzen zu beachten.
        Kritik | Redaktion
Hervorragendes Schauspiel gepaart mit guten, jedoch zu vielen Ansätzen
von Lukas | 07/10
        Kritik | User
Bisher keine Kritiken geschrieben.
        Filminfo
OT: Breaking and Entering
Regie: Anthony Minghella
Drehbuch: Anthony Minghella
Produktion: Tim Bricknell, Anthony Minghella, Sydney Pollack
Cast: Jude Law, Juliette Binoche, Robin Wright Penn, Martin Freeman, Ray Winstone, Vera Farmiga, Rafi Gavron, Poppy Rogers, Mark Benton FSK: ab 12 Jahren Länge: 114 Minuten Start: kein dt. Start DVD/Blu-Ray: 26.07.2007 (mehr)
        Durchschnittswertungen
Redaktion
(1 Wertungen)

7/10

User
(0 Wertungen)

- /10

So bewerten wir 
        Film bewerten (Wert anklicken)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Du willst eine Rezension über den Film schreiben oder die bestehende überarbeiten? Hier klicken
        In Liste aufnehmen
Du musst eingeloggt sein, um den Film in deine Listen aufnehmen zu können.
        Links
 Filmpire-Forum zum Film
© 2006 - 2017 Filmpire 2.0 - Hollywood im Fokus | Impressum
Portal | News | Archiv | Forum

Redaktion | Jobs | FAQ | Kontakt

Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de