Montag, der 26.06.2017 | 02:20:28 Uhr Login | Anmelden   
 Suche     
Start

Kino

DVD

Hintergrund

Community

Filmpire

 News | Neu im Kino | Vorschau | Charts | FP-Charts | Kommende Highlights | Archiv 

TICKER
James Bond 007: Skyfall - Teaser-Trailer erschienen +++ Marvels Avengers - Schon über 1 Mrd. US-Dollar eingespielt +++ Django Unchained - Einblicke in Tarantinos Neuen +++ "Hitchcock"-Dreh hat begonnen - Sir Anthony Hopkins spielt Altmeister +++ Natascha Kampusch Film "3096" - Antonia Campbell-Hughes in Hauptrolle +++ 84. Academy Awards - Das sind die Gewinner +++ Ziemlich beste Freunde - Erfolgreichster französischer Film +++ Schutzengel - Neuer Film von Til Schweiger +++
Brügge sehen ... und sterben?
Komödie | UK / Belgien 2008
Zwei Killer machen Urlaub im belgischen Brügge bis sie von ihrem humorlosen Auftraggeber einen eiskalten Anruf erhalten.
Story | Kritik | Bilder | Disc | Trivia | Zitate | Fehler | Ende
Story
Urlaub haben sie sich verdient, so viel ist klar. Zwar ist der letzte Auftrag in London nicht ganz nach Plan verlaufen, doch gerade deswegen können Ray (Colin Farrell) und Ken (Brendan Gleeson) ein wenig Ruhe ganz gut gebrauchen. Aber ausgerechnet in Brügge?

Dort sitzen die beiden Auftragskiller zwischen malerischen Kanälen und mittelalterlichen Kirchen und warten tagelang auf einen Anruf ihres Bosses Harry (Ralph Fiennes). Von winterlicher Langeweile kann allerdings keine Rede sein. Die beiden legen sich mit amerikanischen Touristen und eifersüchtigen Drogendealern an, feiern mit einem zwergwüchsigen Schauspieler und holländischen Nutten, während Ray sich obendrein in die hinreißende Chloë (Clémence Poésy) verguckt. Schließlich ruft Harry dann doch noch an und die eigentümlichen Ferien drohen eine tödliche Wendung zu nehmen...
        Kritik | Redaktion
Der Kultfilm, der aus dem nichts kam...
von Nils | 09/10
        Kritik | User
Bisher keine Kritiken geschrieben.
        Filminfo
OT: In Bruges
Regie: Martin McDonagh
Drehbuch: Martin McDonagh
Produktion: Graham Broadbent, Peter Czernin
Cast: Colin Farrell, Brendan Gleeson, Ralph Fiennes, Clémence Poésy, Thekla Reuten, Jérémie Renier, Jordan Prentice, Elizabeth Berrington, Anna Madeley FSK: ab 16 Jahren Länge: 107 Minuten Start: 15.05.2008 DVD/Blu-Ray: 14.08.2009 (mehr)
        Durchschnittswertungen
Redaktion
(1 Wertungen)

9/10

User
(0 Wertungen)

- /10

So bewerten wir 
        Film bewerten (Wert anklicken)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Du willst eine Rezension über den Film schreiben oder die bestehende überarbeiten? Hier klicken
        In Liste aufnehmen
Du musst eingeloggt sein, um den Film in deine Listen aufnehmen zu können.
        Links
 Filmpire-Forum zum Film
 Homepage des Films
© 2006 - 2017 Filmpire 2.0 - Hollywood im Fokus | Impressum
Portal | News | Archiv | Forum

Redaktion | Jobs | FAQ | Kontakt

Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de