Donnerstag, der 24.08.2017 | 12:33:21 Uhr Login | Anmelden   
 Suche     
Start

Kino

DVD

Hintergrund

Community

Filmpire

 News | Neu im Kino | Vorschau | Charts | FP-Charts | Kommende Highlights | Archiv 

TICKER
James Bond 007: Skyfall - Teaser-Trailer erschienen +++ Marvels Avengers - Schon über 1 Mrd. US-Dollar eingespielt +++ Django Unchained - Einblicke in Tarantinos Neuen +++ "Hitchcock"-Dreh hat begonnen - Sir Anthony Hopkins spielt Altmeister +++ Natascha Kampusch Film "3096" - Antonia Campbell-Hughes in Hauptrolle +++ 84. Academy Awards - Das sind die Gewinner +++ Ziemlich beste Freunde - Erfolgreichster französischer Film +++ Schutzengel - Neuer Film von Til Schweiger +++
Der Baader Meinhof Komplex
Drama | D 2008
Das Bundeskriminalamt bekommt es mit einer terroristischen Gruppe zu tun, die bei den Deutschen für Angst sorgt.
Story | Kritik | Bilder | Disc | Trivia | Zitate | Fehler | Ende
Story
In den 70er-Jahren hat Deutschland den Krieg weitgehend verarbeitet und befindet sich in den Anfängen einer neuen Demokratie. Inmitten des Umschwungs macht eine radikale Gruppierung auf sich aufmerksam – angeführt von Anderas Baader (Moritz Bleibtreu), Ulrike Meinhof (Martina Gedeck) und Gudrun Ensslin (Johanne Wokalek).

Die selbsternannte Rote Armee Fraktion möchte den ihrer Ansicht nach neuen Faschismus bekämpfen und stellt die amerikanische Kritik in Frage, welche wiederum seitens der deutschen Regierung unterstützt wird. Dabei greifen sie auf terroristische Anschläge zurück und verbreiten Schrecken beim Volk.

Horst Herold (Bruno Ganz) – Leiter des Bundeskriminalamts – weiß genau, dass die Polizei nicht ausreicht, um die schon eskalierte Situation zu besänftigen.
        Kritik | Redaktion
Bisher keine Kritiken geschrieben.
        Kritik | User
Baader Meinhof Komplex
von Butterfly | 10/10
        Filminfo
OT: Der Baader Meinhof Komplex
Regie: Uli Edel
Drehbuch: Bernd Eichinger
Produktion: Bernd Eichinger
Cast: Moritz Bleibtreu, Martina Gedeck, Johanna Wokalek, Jan Josef Liefers, Heino Ferch, Bruno Ganz, Tom Schilling, Alexandra Maria Lara, Nadja Uhl FSK: ab 12 Jahren Länge: 150 Minuten Start: 25.09.2008 DVD/Blu-Ray: 12.03.2009 (mehr)
        Durchschnittswertungen
Redaktion
(0 Wertungen)

- /10

User
(1 Wertungen)

10/10

So bewerten wir 
        Film bewerten (Wert anklicken)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Du willst eine Rezension über den Film schreiben oder die bestehende überarbeiten? Hier klicken
        In Liste aufnehmen
Du musst eingeloggt sein, um den Film in deine Listen aufnehmen zu können.
        Links
 Filmpire-Forum zum Film
 Homepage des Films
© 2006 - 2017 Filmpire 2.0 - Hollywood im Fokus | Impressum
Portal | News | Archiv | Forum

Redaktion | Jobs | FAQ | Kontakt